Aufrufe
vor 11 Monaten

Ausgabe_25_KW_19_10er_Mai_2017

  • Text
  • Freiburg
  • Juli
  • Juni
  • Album
  • Jazzhaus
  • Musik
  • Schloss
  • Irrtum
  • Strahlentherapie
  • Freiburger
  • Www.schoenschrift.com
Top-Gewinnspiele für Top-Events.

Freiburger

Freiburger Frühjahrsmess´ 2017 Fr., 19. Mai bis Mo., 29. Mai · Messe Freiburg Olaf Schubert & Sexy forever Fr., 19. Mai · 20 Uhr · Stadthalle Schopfheim Vom 19. bis 29. Mai 2017 geht es wieder rund auf dem Messplatz: die Frühjahrsmess‘ bringt für 11 Tage Spaß & Adrenalin nach Freiburg. www.freiburgermess.freiburg.de Rosemie Warth „Sonst nix !“ Fr., 19. Mai · 20 Uhr · Kleinkunstbühne Schloss Rimsingen www.hosp.de 14 Dass nichts... so schön sein kann, beweist Rosemie Warth in jedem Augenblick mit ihrer Abenteuer-Reise durch die Höhen und Tiefen des Lebens, bei der sie mutig und spielerisch erforscht, was alles in uns steckt und darauf wartet, gelebt zu werden. Als herrlich verklemmte Schwäbin präsentiert sie dem Publikum auf unscheinbare Weise ihre „wahren Talente“. Mit ihrer Mischung aus Begriffsstutzigkeit und schlauer... www.schopfheim.de Schubert möchte neue Wege gehen. Zwar bleibt er der mahnende, intellektuelle Stachel im Fleische der Bourgeoisie, welcher uns die Antworten auf die brennenden Fragen der heutigen Zeit liefert – zuzüglich möchte er nun aber auch seine sinnliche Seite prä- sentieren. Durch die Trennung von seiner langjährigen Freundin Carola ist er reifer geworden – und bodenständiger. Er will ein Olaf zum Anfassen werden. Einfach „Sexy Forever“! www.schopfheim.de Western-Abend Fr., 19. Mai · 19 Uhr · Europapark-Silver Lake Saloon www.europapark.de Ein leichter Geruch von Schießpulver liegt in der Luft, beim Kartenspiel wird gnadenlos betrogen, mit dem Sheriff ist nicht gut Kirschen essen und harte Jungs prügeln sich um schöne Frauen - Sie befinden sich irgendwo im Wilden Westen und mittendrin im bunten Gerangel eines Westernsaloons - im Silver Lake Saloon des Europa-Park. Wittern Sie den Duft der großen, weiten Prärie. Countrymusik begleitet Sie, während Sie sich mit einem Mahl für hungrige Stammesbrüder und sattelfeste Cowboys stärken...

Auggener Siegerwein: Trockener Gutedel Kabinett 2016 Die „Gutedel-Spezialisten“ vom Auggener Schäf · Immer in der Spitze dabei in den letzten 10 Jahren. Das große Kräftemessen internationaler Gutedel-Erzeuger findet alljährlich im Frühjahr statt. Eine 25- köpfige Jury (Fachleute aus Weingewerbe, Gastronomie und Weinjournalismus) aus Deutschland und der Schweiz ermittelt die Siegerweine unter mehr als 230 Anstellungen. Der Winzerkeller Auggener Schäf zählte in den vergangenen 10 Jahren zu den regelmäßigen Gewinnern dieses Wettbewerbs. Seine exzellenten Weine belegten in dieser Zeit auf beeindruckende Weise achtmal einen ersten Platz in unterschiedlichen Kategorien. Auch in diesem Frühjahr machten die Gutedel vom Auggener Schäf und Laufener Altenberg wieder von sich reden. Mit dem trockenen 2016er Gutedel Kabinett stellte man in der Klasse Kabinettweine den Siegerwein. In festlichem Rahmen fand am 27. April 2017 die Preisverleihung des Gutedel- Cups im Kurhaus von Badenweiler statt. Kellermeister Andreas Philipp freute sich über die Entgegennahme des Siegerpokals aus den Händen der Markgräfler Weinprinzessin Franziska Aatz. Gekrönt wurde der Erfolg des Auggener Winzerkeller dadurch, dass sich drei weitere Weine unter den besten 10 Weinen der jeweiligen Kategorie platzieren konnten. Darunter waren Weine aus beiden Spitzenlagen, der Markgräfler Weindörfer Auggen und Laufen. Ein 2016er Laufener Altenberg Gutedel Kabinett trocken aus der Edition No. 3 belegte den 4. Platz. „Der wiederholte Erfolg der Gutedel aus unserem Betrieb unterstreicht deren Position an der Spitze der Markgräfler Weine“, äußerte sich Geschäftsführer Thomas Basler sichtlich erfreut nach der Prämierung. Mitte Kellermeister Andreas Philipp, links die Badische Weinkönigin Magdalena Malin, rechts die Markgräfler Weinprinzessin Franziska Aatz. www.laufener-weine.de · info@auggener-wein.de · Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 8.30 – 18.00 Uhr · Sa. 9 – 13.00 Uhr · So. 10 – 13.00 Uhr D‘ Hexeschuss Fr., 19. Mai · 20.15 Uhr · Alemannische Bühne Freiburg Peter Rabe wird in der Badewanne von einem schweren Hexenschuss heimgesucht. Leider steht diese Badewanne in der Wohnung seiner Geliebten! Um sein Image als „Fernseh-Heiliger“ zu wahren, muss vor dem Klavier stimmer, Sabrinas Ehemann, dem Not arzt und vor einer Vertreterin des Süd west funks ein Feuerwerk der Lügen und Ausreden entfacht werden! 15 www.alemannische-buehne.de Weitere Termine und Infos unter: www.alemannische-buehne.de